Countdown zur Vinyasa Yogalehrer-Prüfung

27 Apr

Mein persönlicher 24-Stunden-Countdown zur Vinyasa Yogalehrer-Prüfung hat bereits angefangen. Morgen ist es endlich so weit. Am Vormittag habe ich ca. 2,5 Stunden lang meine theoretische Prüfung über die Themen der Yogalehrer-Ausbildung im Unit Yoga. In den letzten Tagen und Wochen habe ich mich noch einmal intensiv mit den Yoga Asanas, Pranayama, Meditation, Chakrenlehre, den Yoga Sutras sowie Adjustments, vor allem aber auch mit Anatomie und Krankheitslehre beschäftigt.

Und natürlich habe ich auch meine eigene Yogapraxis intensiviert, meine Fortgeschrittenen-Yogastunde vorbereitet und diese mit Freunden geübt. Morgen am Nachmittag habe ich dann meine praktische Prüfung, bei der ich einen Teil meiner vorbereiteten Yogastunde halten werde.

Heute versuche ich einen entspannten Tag zu verbringen und mich von dem vielen Lernstoff nicht stressen zu lassen. Das wichtigste ist ja, dass ich jetzt bereit bin für die Prüfung. Ich habe in diesem Jahr sehr viel gelernt und ich fühle mich im Stande aus dem FF auswendig eine Yogastunde zu halten.

Ich freu mich, wenn ihr morgen an mich denkt, die Daumen drückt und mir positive Energie schickt 🙂

Namasté.

6 Antworten to “Countdown zur Vinyasa Yogalehrer-Prüfung”

  1. RunnyJani 27. April 2012 um 11:24 am #

    GO YOGASTERN!!! Wir drücken dir die Daumen!!!

    Gefällt mir

  2. Corina 27. April 2012 um 4:57 pm #

    Toi-toi-toi!!!

    Gefällt mir

  3. Jasmin 28. April 2012 um 7:48 am #

    Drücke dir ganz feste die Daumen und werde dir heute ganz viel postive Energie schicken 😉

    Gefällt mir

    • yogastern 28. April 2012 um 4:40 pm #

      Geschafft!!! Ich bin überglücklich 🙂

      Ich danke euch für das Daumen drücken und die positive Energie!

      Gefällt mir

      • Stephilo 2. Mai 2012 um 11:55 am #

        Hallo Yogasternchen,
        ich habe den Stern am Samstag aufleuchten sehen, als alles vorbei war. Cool, wir haben es geschafft :-).
        Stephilo

        Gefällt mir

  4. Lisa 3. Mai 2012 um 6:30 pm #

    Ganz herzlichen Glückwunsch auch von mir! Ich bin ganz begeistert, daß ich an der Entwicklung eines Lebensweges/Berufsweges teilhaben darf.
    Habe mich lange nicht getraut, heute aber zum 1. Teil der Vinyasa Ausbildung angemeldet. Los geht´s im September. Würde mich sehr über weiteren Austausch freuen.
    (auch daß ich mich mit eventuellen Fragen an Dich wenden könnte…)
    Genieße deine Leistung! Sehr schöner Buddha übrigens 🙂
    Namasté,
    Lisa

    Gefällt mir

Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: