Darum komme ich nicht zum Bloggen

4 Sep

Meine Sommerpause ist endlich vorbei. Ab sofort versuche ich wieder regelmäßig zu bloggen. Eigentlich wollte ich auch schon früher mit dem Bloggen starten. Doch die äußeren Umstände haben es nicht zugelassen. Wir sind umgezogen und die Telekom lässt auf sich warten. Sie meinen allerdings, dass wir wohl bis zum Frühjahr 2013 einen Anschluss haben sollten!! Bitte?!!! Leider habe ich daher immer noch keinen Internetanschluss zu Hause. Da muss man sich ganz schön umgewöhnen, wenn man sonst jeden Tag Online ist.

Daher muss ich jetzt geduldig abwarten, wie lange es noch dauert mit meiner weitestgehenden Online-Abstinenz und wie oft ich bis dahin zum Bloggen komme. Also nicht wundern, wenn ich nicht wie bisher jede Woche einen neuen Artikel poste. Die Themen sind mir nicht ausgegangen, ganz im Gegenteil jeden Tag denke ich, ach das wäre doch ein toller Artikel für meinen Yogastern-Blog. Diesen Sommer bin ich nicht nur umgezogen, sondern habe auch meine ersten Yogaferien im Allgäu verbracht. Das war wirklich eine ganz besondere Reise, von der ich euch gerne noch ausführlich berichten will.

Bis dahin Namasté

Stefanie

2 Antworten to “Darum komme ich nicht zum Bloggen”

  1. RunnyJani 4. September 2012 um 11:33 am #

    Wir freuen uns schon auf neue Artikel!

    Gefällt mir

  2. Markus Alpenblogger. 24. September 2012 um 8:12 am #

    Hallo!

    Danke für deinen Kommentar beim „Alpenblogger“ – und dafür, dass ich dadurch auf deine schöne Seite gestoßen bin.
    Auch der „Alpenblogger“ hat sich schon mit Yoga beschäftigt, wie du hier nachlesen kannst:

    http://alpenblogger.at/wellness/yoga-im-oetztal-niederthai.html

    Lg
    Markus

    Gefällt mir

Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: