Yoga for the Cure: Diesen Sonntag Yoga machen für den guten Zweck

16 Jan

EngelDiesen Sonntag könnt ihr ganz entspannt einen Yogakurs besuchen und gleichzeitig etwas Gutes tun. In ganz Deutschland machen mehr als 60 Yogastudios bei „Yoga for the cure“ mit.

Um 14:00 Uhr starten die Yogastunden deutschlandweit in allen teilnehmenden Studios unter dem Motto Yoga for the cure. Die Teilnahme erfolgt in allen Studios auf Spendenbasis. Der erzielte Spendenerlös wird zu 100% an Susan G. KOMEN Deutschland e.V. weitergeleitet, einem Verein für die Heilung von Brustkrebs. Mit dieser Veranstaltung werden die KOMEN Früherkennungsseminare unterstützt, die sich an Unternehmen wenden. Sie dienen der gezielten Aufklärung der Mitarbeiter über Möglichkeiten das Risiko zu reduzieren, an Brustkrebs zu erkranken.

In Wiesbaden steht im UNIT Yoga die Spendenbox für den guten Zweck gleich für zwei Kurse bereit:

14.00 – 15.30 Uhr: Chakra Tuning mit Romy Siemens
17.00 – 18.00 Uhr: Relax Yoga mit Chris Ahrweiler

Auch in Mainz könnt ihr bei Yogalanie mitmachen:

14.00 – 15.30 Uhr: Yoga mit Melanie Probst

Ob ein Yogastudio auch in eurer Nähe dabei ist oder vielleicht sogar mehrere in eurer Stadt, das könnt ihr ganz einfach hier nachschauen. Da viele Yogastudios nur begrenzt Plätze in ihren Räumen haben, meldet euch am besten an oder fragt bei eurem Yogastudio nach.

Für mehr Infos zu dem Spendenprojekt einfach auf www.yogaforthecure.de klicken.

Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: