Buchtipp für Kinderyoga: Fantasiereisen und Entspannungs-Geschichten

6 Sep

Cover Fantasiereisen und EntspannungsgeschichtenHeute habe ich einen Buchtipp für das Unterrichten von Kinderyoga für euch: „Fantasiereisen und Entspannungs-Geschichten“ von Bettina Herrmann, Sibylle Wittmann. Mein 3-jähriger Sohn ist in seiner Kita in der Glühwürmchen-Gruppe. Daher fand er die Entspannungsgeschichte mit den Glühwürmchen besonders spannend. Es ist schön, wenn die Kinder zur Ruhe kommen und einer Geschichte lauschen.

Die Geschichten sind nach den Jahreszeiten Frühjahr, Sommer, Herbst und Winter eingeteilt, so dass man je nach Jahreszeit passende Themen raussuchen kann. Im Kinderyoga kann man am besten am Ende der Stunde eine Fantasiereise oder Entspannungs-Geschichte mit den Kindern machen. Die meisten Geschichten dauern ca. 4-6 Minuten, solange können die Kleinen auch zuhören und meist ruhig liegen bleiben.

Die Entspannungs-Geschichte „Wunder des Lebens“ hat mir auch besonders gut gefallen. Da geht es darum, wie die Kinder auf die Welt kommen. Wenn ein aktueller Anlass besteht, z.B. eines der Kinder in der Gruppe ein Geschwisterkind bekommt, passt es besonders gut. Aber auch wenn die Kinder nach ihrer Herkunft fragen und wissen wollen, wie sie als Baby auf die Welt gekommen sind.

Die Entspannungs-Geschichten und Fantasiereisen sind besonders gut für das Alter von 3 bis 8 Jahren geeignet. Zur Zielgruppe gehören daher Eltern, Erzieher, Gemeindereferent, Katechet, Kinderpfleger, Lehrer, Pastoralreferent, Pfarrer, Religionslehrer, Sozialpädagogische Assistent und natürlich auch Kinderyogalehrer. Das Buch ist für 19,95 € im Handel erhältlich.
Viel Spaß beim Entspannen und Namasté,
Stefanie
P.S. Schön ist übrigens auch die passende Musik zu den Geschichten. Auf der Seite des DON BOSCO Verlags kann man in die verschiedenen Stücke reinhören, die auf der dazugehörenden Musik-CD sind. Da bekommt ihr einen guten Eindruck von der Entspannungsmusik 😉

Eine Antwort to “Buchtipp für Kinderyoga: Fantasiereisen und Entspannungs-Geschichten”

  1. Ilka 5. April 2014 um 3:59 pm #

    Liebe Stefanie,
    vielleicht möchtest du ja auch einmal diese Yogageschichten für Kinder kennenlernen. Auf der Seite des Verlages findest du den Sonnengruß als kostenlose Probegeschichte.
    http://www.buchverlagkempen.de/shop/Grundschule/Foerdermaterialien-Deutsch/Foerdermaterial/Yogageschichten-fuer-Kinder
    Herzliche Grüße und Namasté,
    Ilka

    Gefällt mir

Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: