DIY: Herbstliches Mandala

8 Okt

Herbstliches MandalaIm Herbst fallen nicht nur die bunten Blätter von den den Bäumen, auch viele Früchte oder Nüsse sind reif für die Ernte. Meine beiden Jungs sind diesen Herbst richtige Sammler und vor allem der Große hat jeden Tag Steine, Kastanien oder Nüsse im seinen Hosentaschen.

Da habe ich mir überlegt, was ich mit dem Sammelsurium aus der Natur sinnvolles machen könnte. Eine schöne Idee mit Bezug auf das Yoga ist ein Mandala selbst legen.

Nachdem ich vor kurzem im Urlaub am Strand mit den gesammelten Steinen und Muscheln ein Mandala gelegt habe, haben wir diesmal in aller Ruhe und mit viel Leidenschaft und Geduld ein herbstliches Mandala auf der Terrasse gelegt. Allerdings hatten wir diesmal erschwerte Bedingungen, da der Wind uns immer wieder die Blätter oder Blumen weggeweht hat 😉

So funktioniert das Mandala legen

Dinge für Herbstliches MandalaBeim Spazieren gehen in der Natur haben wir zusammen Blätter, Eicheln, Blumen, Nüsse und Kastanien gesammelt.

Dann haben wir die Materialien geordnet, um beim Legen des Mandalas abzuwechseln mit den verschiedenen Dingen aus der Natur.

Dinge geordnet für Herbstliches MandalaZum Schluss haben wir das Mandala auf dem Boden kreisförmig gelegt, in aller Ruhe eins nach dem anderen.

Durch die leichten Wind-Verwehungen haben wir mehrmals starten müssen, aber so sah das Ergebnis jedes mal anders aus.

Wir haben immer in der Mitte angefangen und haben die Dinge für das Mandala von innen nach außen schneckenförmig im Kreis nacheinander gelegt.

Herbstliches Mandala selbst machen

Ich finde es wirklich eine schöne Beschäftigung ein Mandala mit Dingen aus der Natur oder dem täglichen Leben selbst in aller Ruhe zu legen. Das hat meinen Kindern auch so viel Spaß gemacht, dass wir sicherlich noch ganz viele Mandalas zusammen machen werden!

Herbstliches Mandala mit Dingen aus der Natur

Herbstliches Mandala selbst gelegt mit Dingen aus der Natur

 

Eine Antwort to “DIY: Herbstliches Mandala”

Trackbacks/Pingbacks

  1. Mandala mit Kindern legen | YOGASTERN - 10. Juni 2015

    […] Ein herbstliches Mandala: […]

    Gefällt mir

Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: