Vegane Vanillekipferl

2 Dez
Vanillekipferl am 1. AdventLetzte Woche habe ich euch verraten, dass ich mit meinen Kindern unsere Weihnachtsbäckerei zu Hause eröffnet habe. Zum ersten Advent habe ich mit meinem Großen vegane Vanillekipferl gebacken. Das Formen der Hörnchen hat dabei viel Spaß gemacht.
Das Rezept verrate ich euch gerne (die vegane Variante schmeckt übrigens genauso lecker, wie die nicht-vegane Version mit Butter 😉

Das Rezept für 40 Vanillekipferl:

  • 130 g Mehl
  • 40 g Zucker
  • 100 g Margarine
  • 50 g gemahlene Mandeln
  • 1 Prise Salz
Für die Zuckermischung:
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 30 g Puderzucker

Zubereitung der veganen Vanillekipferl:

Teig rührenMargarine auf Zimmertemperatur oder kurz im Topf erwärmen bis sie flüssig ist. Den Zucker hinzufügen und beides mit dem Handrührgerät schaumig rühren.
Mehl siebenMehl dazusieben, eine Prise Salz und die gemahlenen Mandeln in eine Schüssel geben, alles ca. drei Minuten mit einem Handrührgerät rühren.

Den Teig kühlen lassen

TeigkugelDen Teig zu einer Kugel kneten und in Folie wickeln.
Die Teigkugel ca. 30 min. im Kühlschrank abkühlen lassen.
Anschließend den Teig auf einer leicht bemehlten Fläche zu einer ca. 4 cm dicken Rolle formen. Von der Teigrolle mit einem Messer ca. 1 cm dicke Scheiben abschneiden und zu Hörnchen mit spitz zulaufenden Enden formen.

Ab in den Ofen

Vanillekipferl im BackofenDen Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Vanillekipferl auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Die 40 Vanillekipferl haben bei mir genau auf ein Backblech gepasst. Die Hörnchen ca. 12-15 min. goldgelb backen. In der Zwischenzeit Puderzucker und Vanillezucker in einer kleinen Schüssel vermischen.
Vanillekipferl fertigNach dem Backen die Vanillekipferl vom Blech lösen und noch warm in der Zuckermischung wälzen.
Am allerbesten schmecken sie mir auch warm – Naschen erlaubt!

Vegan Wednesday

Mit diesem Rezept mache ich diese Woche beim Vegan-Wednesday mit! Die Rezepte dieser Woche von allen Bloggern, die beim Vegan-Wednesday mitmachen, findet ihr hier auf dem Blog Frau Schulz …wird vegan.

Viel Spaß in eurer Weihnachtsbäckerei!

Namasté,

Stefanie

3 Antworten to “Vegane Vanillekipferl”

  1. Frau Schulz 2. Dezember 2014 um 12:38 pm #

    Liebe Stefanie,

    leider sammle ich in dieser Woche nciht für den Vegan Wednesday. Der Sammelpost wird in den nächsten Stunden bei Regina von mucveg online gehen. Bitte poste doch da noch einmal deinen Beitrag, denn die Plätzchen sollen auf jeden Fall auf dem Board landen 🙂

    VG
    Frau Schulz

    Gefällt mir

    • yogastern 2. Dezember 2014 um 1:00 pm #

      Liebe Frau Schulz,
      das ist lieb, dass du mir Bescheid gibst. Dann schnell zu mucveg und posten…
      Herzliche Grüße
      Stefanie

      Gefällt mir

Trackbacks/Pingbacks

  1. Vegane Ausstech-Plätzchen kinderleicht | YOGASTERN - 8. Dezember 2015

    […] P.S. Letztes Jahr waren diese veganen Vanillekipferl meine liebsten Plätzchen, die sind auch sehr […]

    Gefällt mir

Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: