3 Bücher für Beckenboden-Yoga

Viele Frauen beschäftigen sich nur dann mit ihrem Beckenboden, wenn sie Probleme damit bekommen z.B. nach einer Geburt oder wenn sie von Inkontinenz betroffen sind. Die meisten meiner Kursteilnehmer wissen zu Kursbeginn auch noch nicht, dass der Beckenboden aus drei Muskelschichten besteht. Seitdem ich mich auf das Thema Pre- und Postnatal als Yogalehrerin spezialisiert habe und auch Specials, Ausbildungen und Kurse zum Thema Beckenboden halte, ist es mir ein Herzensanliegen, dass alle Frauen ihren Beckenboden kennenlernen und diesen trainieren und stärken.

Postnatal Yogalehrer Ausbildung

steffi-postnatal-in-hamburg

Letzten Monat war ich für die Postnatal Yogalehrer Ausbildung im UNIT Yoga in Hamburg. Es war wirklich toll sich drei Tage am Stück mit den 3 Beckenboden-Schichten zu beschäftigen und die vielen verschiedenen Wahrnehmungsübungen und Yogaübungen für den Beckenboden mit den Teilnehmern zu machen. Die zahlreichen Wirkungen von Beckenboden-Training wie Stabilität und Erdung, Kraftaufbau oder Rückbildung bei frisch gebackenen Mamas sind einfach toll, aber auch die Prophylaxe zur Blaseninkontinenz, Rückenschmerzen oder Knie- und Hüftproblemen sind sehr wichtig.

Während der Postnatal Ausbildung haben wir uns auch Zeit genommen, uns die Literatur näher anzuschauen, die es auf dem deutschen Markt zum Thema Beckenboden-Yoga gibt.

Drei dieser Beckenboden-Yogabücher möchte ich euch heute vorstellen. Ich habe gerade diese drei ausgewählt, da sie besonders gut geeignet sind für alle Mamas, die sich gerade mit Rückbildungsyoga beschäftigen und auch zu Hause mit Buch, CD oder DVD einige Übungen machen möchten.

Yoga für den Beckenboden

Mein mein Favorit ist das Buch „Yoga für den Beckenboden“ von Christiane Wolff und Gabriele Burkert im GU Verlag erschienen (ISBN-13: 978-3-833-82053-3). yogabeckenboden_600Denn in diesen kompakten Buch wird der Beckenboden auf 80 Seiten wunderbar erklärt und auch die gezielten Übungen für einen gut trainierten Beckenboden sind einfach super.

Ein Bonus: für den Preis von 19,90 Euro ist auch noch eine DVD für das Üben zu Hause mit dabei . Mit der DVD kannst du entweder einzelne Kurzprogramme von ca. 20 Minuten wie „Die bewegte Beckenkraft“ oder „Mit der Erde verwurzeln“ üben, oder aber Kombiprogramm von 38-44 Minuten Länge. Mit diesen verschiedenen Flows hast du Abwechslung und kannst verschiedene Aspekte des Beckenboden Trainings üben wie z.B. aktives Bewegen oder inneres Beobachten.

Das Buch bietet viele Möglichkeiten zum Üben, je nachdem welches Ziel du gerade hast, kannst du mit den Asanas und Entspannungsübungen den Beckenboden erspüren, Feingefühl entwickeln, Beweglichkeit erfahren, Beckenbalance, Stabilität aus der Mitte und vieles mehr praktizieren. Zum Schluss wird noch gezeigt, welche Sequenz für Frauen nach der Entbindung, Frauen mit PMS oder in den Wechseljahren zur Beckenboden Yoga-Praxis besonders geeignet ist. Somit ist das Buch und die Yogaübungen nicht nur zur Rückbildung nach der Geburt, sondern auch für Frauen in jedem Alter wirklich hilfreich, um den Beckenboden zu erleben und gezielt zu trainieren.

Beckenboden Training

Das Buch „Beckenboden Training“ von Irene Lang-Reeves und Thomas Villinger im GU Verlag erschienen (ISBN: 9783833848568 ) ist eigentlich kein Yogabuch, aber dennoch ein tolles Buch zum Beckenboden Training. Außerdem sind auch einige Yogaübungen mit dabei 😉

beckenbodentraining_600

Ich möchte dir dieses Buch empfehlen, wenn du nach Beckenboden Übungen suchst, die du in deinem Alltag integrieren kannst. Die beiden Autoren haben eine Menge Tipps und Tricks, wie du auch beim Fahrrad fahren, Treppen steigen oder Kisten heben deinen Beckenboden gezielt einsetzen kannst.

Der Gynäkologe Dr. med. Thomas Villinger erklärt darin, warum Beckenboden Training oft die bessere Option statt einer Operation für den Beckenboden ist. Er zeigt, wie Beckenboden Training in den meisten Fällen gegen Beckenbodenproblem hilft und warum er es außerdem als vorbeugende Maßnahme empfehlen kann. Beckenboden-Expertin Irene Lang-Reeves hat mit ihrer Methode „Beckenboden in Bewegung“ ein effektives und leicht nachvollziehbares Training entwickelt. Wenn du mit diesem Buch übst, kannst du Schritt für Schritt Beckenboden Übungen in deinen Alltag integriern. Das Schöne daran, ist dass es deinen Körper anregt, den Beckenboden nach und nach wieder spontan und reflexartig einzusetzen, wann immer erforderlich. Bei diesem Buch ist auch noch eine CD, damit das Üben zu Hause noch leichter fällt.

Beckenboden-Yoga entspannt

„Beckenboden-Yoga entspannt. Erdung, Kraft und erfüllte Sexualität“ von Sarah Lucke ist im Windpferd-Verlag erschienen. Das Buch mit der ISBN: 978-3-86410-109-0 ist für 16,95 Euro im Handel erhältlich.

beckenboden_yoga_600

An dem Buch „Beckenboden-Yoga entspannt“ gefällt mir der ausführliche Teil über den feinstofflichen Körper und die Chakren. Das Wurzelchakra und Sakralchakra werden ausführlich erklärt und in einer Tabelle übersichtlich dargestellt, was die Lage, Farbe, körperliche Zuordnunge, Mantra und vieles mehr des jeweiligen Chakra ist. Auch in diesem Buch ist eine CD dabei, die ein einstündiges Übungsprogramm für den Beckenboden enthält. Dieses berührt vollkommen auf einer tieferen Ebene und bringt uns zu einer intensiveren Lebendigkeit.

Interessant an diesem Buch finde ich auch, dass die Autorin Sarah Lucke auch auf den männlichen Beckenboden eingeht. Die 3 Schichten des Beckenbodens sind mit Illustrationen sehr anschaulich erklärt und auch der Unterschied zwischen Mann und Frau. Mit dem ganzheitlichen Wahrnehmungstraining können sowohl Frauen als auch Männer, die ihr körperliches Wohlbefinden und ihre Lebensfreude steigern.

Es wird auch gut erklärt, inwiefern sich wir mit der Aktivierung des Beckenbodens auch Rücken und Gelenke optimal ausrichten können. Die Folge kann sein, dass körperliche oder psychische Blockaden sich lösen und unser sexuelles Empfinden neu beseelt wird. Das Besondere an diesem Buch ist, dass Sarah Lucke zeigt, wie eng der Körper mit unseren Energiezentren verwoben ist, und wie die Themen des Wurzelchakras sich mit denen des Beckenbodens decken.

Ich wünsche Dir viel Erfolg und Freude beim Beckenboden Training!

Namasté,

deine Stefanie

 

 

Ein Gedanke zu “3 Bücher für Beckenboden-Yoga

Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s