Archiv | Events RSS feed for this section

Open Air Yoga in Wiesbaden

19 Jul

Die Sonne scheint, das Thermometer soll heute auf 28 Grad klettern und ich freue mich auf Yoga im Grünen. Gerade bei diesen sommerlichen Temperaturen zieht es mich nach draußen. Ich versuche dann soviel Zeit wir möglich im Freien zu verbringen und natürlich auch meine Yogapraxis auf die Wiese zu verlegen. Weiterlesen

Meditiere zum Entspannen

4 Nov

Der goldene Herbst ist da und die Blätter an den Bäumen sind bunt gefärbt. Manch ein Baum hat bereits seine alten Blätter losgelassen. Der Herbst ist die ideale Jahreszeit zum Loslassen. Nimm dir daher Zeit: Zeit zur Ruhe zu kommen, Zeit zum Inne halten, Zeit zur Meditation. Meine Yogalehrerin Romana Lorenz-Zapf erklärt dir auf dem Unit Yoga Blog, warum Stille der Schlüssel für mehr Ruhe, Vitalität und Kreativität.

Weiterlesen

Anusara-Immersion: Yoga im Hier und Jetzt praktizieren

29 Sep

Nach einem intensive Yoga-Wochenende bin ich gestern und heute morgen trotz nerviger Erkältung voller Energie aufgewacht. Diese Energie habe ich dieses Wochenende bei einer Anusara-Immersion von Lalla (Lalleshvari C. Turske) aufgetankt. Ich habe mich gerade daran erinnert, das es mir bei meinem letzten 3-tägigen Anusara-Yoga Workshop bei Vilas genauso ging, dass ich noch tagelang sehr viel Energie gespürt habe und Kraft für meinen Alltag hatte. Weiterlesen

Wachse über dich hinaus

5 Sep

Im Mai hatte ich Gelegenheit ein Wochenende lang den Yogastil Anusara Yoga von Vilas Turske kennenzulernen. Da mir die Yogapraxis sehr gut gefallen hat, bin ich heute spontan zur Masterclass von Lalleshvari zum Thema „Grösser denken – weiter sehen“ ins UNIT Yoga gegangen.

Krähe klein

Yogaübung: Die Krähe

Ich liebe Yogaklassen, die mich herausfordern und genau solch eine Praxis hat mich heute erwartet. In fortgeschrittenen Yogakursen mache ich nach der entsprechenden Vorbereitung gerne mal ein Spagat, Handstand oder die Krähe.

Aber heute morgen hätte ich nicht erwartet, dass ich heute mittag in der Masterclasss dazu komme, den Handstand mit Grätsche auf einer Hand zu machen… Weiterlesen

Praktiziere Mitgefühl und bringe Frieden in die Welt

12 Jul

Der Dalai Lama ist ein Botschafter für eine friedliche Welt, eine Welt ohne Gewalt. Dalai Lama im KurparkZu seinem 80. Geburtstag wünscht sich der Dalai Lama als Geschenk, dass alle ihren Teil zu einer friedlichen Welt beitragen. Der Weg zum äußeren Frieden ist innerer Frieden. Es liegt also in der Hand von jedem einzelnen Menschen ihren Teil zum Frieden auf ihre Weise beizusteuern und Werte wie Mitgefühl in ihrem Alltag zu leben. Weiterlesen

80 Jahre Mitgefühl: Der Dalai Lama kommt nach Wiesbaden

10 Jul

Am Montag wurde der Dalai Lama 80 Jahre alt und wird in der ganzen Welt gefeiert. Auch in Hessen gibt es die Gelegenheit 80 Jahre Mitgefühl gemeinsam zu feiern: Am Sonntag kommt seine Heiligkeit der XIV. Dalai Lama nach Wiesbaden in den Kurpark. Viele Freunde, Kollegen und auch ich selbst möchte zu dieser tollen Feier von Freunde für einen Freund gehen. Weiterlesen

Mein erstes Anusara Wochenende mit Vilas Turske

7 Mai

Letztes Wochenende konnte ich meine ersten Erfahrungen mit der Anusara-Yogapraxis und Theorie sammeln. Ich habe an dem 3-tägigen Anusara-Ausrichtungsworkshop für Yogalehrer aller Yogarichtungen mit Vilas Turske im UNIT Yoga in Wiesbaden teilgenommen. Das Wochenende habe ich als sehr intensiv erlebt, da ich in kurzer Zeit ein wirklich fundiertes Theoriewissen von Vilas Turske erklärt bekommen habe. Weiterlesen

Anusara Yogalehrer Vilas Turske in Wiesbaden

19 Apr
Der bekannte Anusara-Yogalehrer Vilas Turske kommt regelmäßig nach Wiesbaden, um Anusara-Workshops oder Immersions zu halten. Auf den ersten Blick ist es also nichts Neues, dass er bald wieder in Wiesbaden ist. Neu ist jedoch, sein Anusara-Yoga Ausrichtungsworkshop, den er vom 1. bis zum 3. Mai das erste Mal im UNIT Yoga hält. Dieser hat mich gleich angesprochen, denn er richtet sich an Yogalehrer von allen Yogarichtungen. Dabei hat man die Gelegenheit mit den „Universellen Ausrichtungsprinzipien des Anusara Yoga“ vertraut zu werden.

Weiterlesen

Neue Impulse von Max Strom

6 Mrz

Nachdem ich seine beiden Bücher gelesen habe und sie mir wirklich gut gefallen haben, war ich sehr gespannt darauf, Max Strom persönlich kennenzulernen und an seinen Workshops teilzunehmen. Da ich inzwischen fest zum UNIT Yoga-Team gehöre, konnte ich ihn auch in den Pausen und bei einem Mittagessen besser kennenlernen. Er ist wirklich authentisch und spricht und handelt genau nach den Prinzipien, über die er in seinen Büchern schreibt. Ich finde, dass er einen tollen Charakter hat, über ein enormes Wissen verfügt und man mit ihm nicht nur über Yoga, sondern über so viele spannende Themen, wie Kunst, Politik oder Gesellschaft diskutieren kann. Weiterlesen

Neuer Yoga-Trend: Flieg wie ein Vogel beim AcroYoga

5 Mrz

Während ich letztes Wochenende eine tolle Zeit bei den vier Workshops von Max Strom im UNIT Yoga hatte, waren ein paar Freundinnen von mir beim AcroYoga-Workshop „The power of community“ im Yogalanie in der Mainzer Neustadt. Es war daher ein toller Austausch diese Woche, ich konnte von meinen Erfahrungen mit Max Strom erzählen und meine Freundinnen vom AcroYoga. Ich selbst habe nämlich noch nie AcroYoga gemacht und war daher sehr neugierig. Weiterlesen