Meine Sommerpause ist endlich vorbei. Ab sofort versuche ich wieder regelmäßig zu bloggen. Eigentlich wollte ich auch schon früher mit dem Bloggen starten. Doch die äußeren Umstände haben es nicht zugelassen. Wir sind umgezogen und die Telekom lässt auf sich warten. Sie meinen allerdings, dass wir wohl bis zum Frühjahr 2013 einen Anschluss haben sollten!! Bitte?!!! Leider habe ich daher immer noch keinen Internetanschluss zu Hause. Da muss man sich ganz schön umgewöhnen, wenn man sonst jeden Tag Online ist.

Daher muss ich jetzt geduldig abwarten, wie lange es noch dauert mit meiner weitestgehenden Online-Abstinenz und wie oft ich bis dahin zum Bloggen komme. Also nicht wundern, wenn ich nicht wie bisher jede Woche einen neuen Artikel poste. Die Themen sind mir nicht ausgegangen, ganz im Gegenteil jeden Tag denke ich, ach das wäre doch ein toller Artikel für meinen Yogastern-Blog. Diesen Sommer bin ich nicht nur umgezogen, sondern habe auch meine ersten Yogaferien im Allgäu verbracht. Das war wirklich eine ganz besondere Reise, von der ich euch gerne noch ausführlich berichten will.

Bis dahin Namasté

Stefanie

0 thoughts on “Darum komme ich nicht zum Bloggen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.