2020 habe ich gespürt, wie alles mit allem verbunden ist. Plötzlich von einem Tag auf dem anderen hat sich die Welt verändert. Auch ich war privat wie beruflich von all den Einschränkungen und Maßnahmen betroffen. Während im März 2020 der Lockdown verkündet wurde, war ich gerade mitten in der Vorbereitung für mein ausgebuchtes Yoga-Retreat, dass am folgenden Wochenende hätte stattfinden sollen. So schön wie im März 2019 hätte es werden können:


Doch dieses Jahr war kein Reise-Jahr und auch kein Retreat-Jahr für mich. Alle meine 3 Yoga-Retreats habe ich auf Grund der Maßnahmen abgesagt bzw. auf Sommer 2021 verschoben. Wer weiß, warum und wofür es gut ist.
Als passionierte Optimistin versuche ich immer das Licht im Dunkeln zu sehen. Und so war auch dieses Jahr kein schlechtes Jahr für mich, vielmehr ein Außergewöhnliches.

Neues wagen, Altes loslassen

Wer hätte vor einem Jahr gedacht, welche Herausforderungen und neue Situationen 2020 für uns bereit hält. Wir alle mussten dieses Jahr viel Neuland entdecken, flexibel sein, Neues wagen und Altes loslassen. So habe ich mich schweren Herzens entschieden, meinen Yogaraum in der Hebammerei aufzugeben, da er nicht mehr zu den Rahmenbedingungen von außen gepasst hat. Ich habe dieses Jahr vieles verschoben, abgesagt oder Online statt Offline umgesetzt. Wunderschöne Yogastunden und Workshops draußen im Yogapark mit euch gehabt!

In solch einer Krise wird uns oft erst bewusst, was wirklich zählt im Leben: Liebe, Beziehungen, die Natur, Zeit zu haben und vieles mehr. Wir merken auch, was wir vermissen, wenn wir es mal nicht können. So vermisse ich gerade meine Yogaschüler, das Unterrichten vor Ort, das Reisen und vor allem die ungezwungene Nähe. 

Schon jetzt freue ich mich auf eine Zeit, in der es wieder möglich ist, jeden zu umarmen, den ich mag und der mir über den Weg läuft 😉

2020 ein Jahr voller Kooperationen

Für mich war 2020 das Kooperationsjahr. Denn noch nie habe ich gemeinsam mit anderen so viel Neues geschaffen. Ich habe zusammen mit so vielen wunderbaren Frauen tolle Projekte umgesetzt und ins Leben gerufen. Gemeinsam statt einsam macht das Arbeiten und Verwirklichen von Herzensprojekten so viel Freude. Ich bin unendlich dankbar für all diese besonderen Menschen in meinem Leben.


Inselabenteuer mit Yogamöwe Lilly

Dieses Jahr habe ich mit Illustratorin Silvia Weber die richtige Partnerin für mein Buchprojekt gefunden und mit dem riva-Verlag auch meinen Wunschverlag. Am 26. Januar 2021 erscheint endlich unser Kinderyoga-Buch. Das “Inselabenteuer mit Yogamöwe Lilly” nimmt Kinder ab 3 Jahren mit auf eine Entdeckungsreise am Meer und lädt zum Mitmachen ein.
>>> Hier* kannst du das neue Kinderyogabuch vorbestellen.


Online Geburtsvorbereitungskurse

Direkt Anfang April habe ich ganz viele tolle Videos zusammen mit Hebamme Andrea Vierlinger gedreht. Daraus entstanden ist ein umfangreicher Online-Geburtsvorbereitungskurs sowie eine weiterer Geburtsvorbereitungs-Kurs für Mamas, die das zweite oder dritte Kind erwarten.

Geburtsvorbereitungskurse Online

Mit Yoga durch die Wehen Onlinekurs

Seit einigen Jahren begleiten Hebamme Silke Then und ich gemeinsam Frauen auf dem Weg zur Geburt. Unseren Workshop “Mit Yoga durch die Wehen” haben wir dieses Jahr nun auch Online abgedreht, sodass alle Schwangeren aus ganz Deutschland sich mit uns auf die Wehen vorbereiten können.


Dein Herzensweg Mentoring

NLP Ausbilderin und Identitätsmentorin für Frauen Isabel Ihm und ich haben uns gesucht und gefunden. Mir meiner Soulsister zusammen habe ich ein 3-monatiges Coaching-Orgramm entwickelt und im Frühjahr 2020 haben wir mit unserer ersten Gruppe gestartet. In unserem Dein Herzensweg Mentoring-Programm begleiten wir vielinteressierte, feinfühlige Frauen dabei, das i-Tüpfelchen ihrer Positionierung zu finden und authentisch sichtbar als starke Marke ICH zu werden.

Gemeinsam betreuen wir auch die Dein Herzensweg Facebook-Gruppe, geben dort Live-Coachings, Challenges, Inspirationen und einen Raum für den Austausch mit Gleichgesinnten. Bald startet bereits die dritte Runde dieses besonderen Gruppen-Mentorings. Melde dich gerne bei uns, wenn du mehr erfahren möchtest.


Fotoshooting mit Marina und Sandra

Ein wundervolles Fotoshooting mit zwei Freundinnen: Meine Freundin Marina Holland von Las Bellas Artes hat mit ihrem tollen Auge schöne Yogaposen von Model Sandra Katemann festgehalten. Diese Yogabilder sind Teil meines neuen Buchprojekts: Ein eigenes Yoga für Schwangere-Buch. Außerdem sind die Bilder auch in meinem Ausbildungsskript in der Pränatal Yogalehrer Ausbildung zu finden. Wir hatten so eine super schöne Zeit zu dritt bei diesem Shooting.


Charity Yogastunden

Ich habe 2020 gleich mehrere Charity Yoga-Aktionen gestartet und bin überglücklich, dass ich so 1.500,- Euro einsammeln und spenden konnte. Tausend Dank an alle meine Yogaschüler, die bei einer oder mehrere meiner Charity Yogastunden Online oder im Park dieses Jahr mit dabei waren. Ich habe damit mehrere Vereine, bedürftige Kinder, Menschen und auch Tiere wie dieses bezaubernde Pferd hier unterstützt:


Kinderyoga & Teenyoga Inspirationstag

Seit nunmehr 10 Jahren unterrichte ich Kinderyoga- und Teenyogakurse und seit 5 Jahren bilde ich neue Kinderyoga- und Teenyogalehrer aus. Ich liebe den Austausch mit anderen über meine Lieblingsthemen, daher habe ich neben diesem Blog auch mehrere Facebook-Gruppen, die ich als Admin betreue wie z.B. die Kinderyoga & Teenyoga-Gruppe mit über 2000 Mitgliedern oder die Yoga für Schwangere und zur Rückbildung-Gruppe. Ich wurde immer öfters nach neuen Angeboten für Yogalehrer gefragt, die bereits seit einigen Jahren unterrichten. Und so ist auch diese neue großartige Kooperation entstanden:

Zusammen mit den zwei Kinderyoga Expertinnen und Buchautoren Andrea Helten und Tina Buch haben wir ein neues Format ins Leben gerufen: Inspirationstage Online für Kinderyoga- sowie Teenyogalehrer.

Diese beiden Tage voller Infos und einzelner Workshops sowie Expertenrunde kannst du nun auch als Online-Kurspaket erwerben. Dich erwartet über 7 Stunden Videomaterial sowie drei ausführliche Handouts zu den einzelnen Workshops.

So kannst du geballtes Kinderyoga oder Teensyoga-Experten-Wissen tanken. Lass dich von uns drei rund um das Thema Yoga für Jugendliche  oder Kinderyoga inspirieren.

Zwei Mal geballtes Experten-Wissen als Online-Paket

Toller Austausch mit Inke und Katrin

Mit den beiden Hamburger Gründerinnen von den Gebärmüttern hatte ich dieses Jahr einen wundervollen Austausch: Ich bin als Expertin in Katrin Michels Meditationsbuch mit dabei, Inken hat mich für den Gebärmütter-Podcast interviewt und ich durfte eine entspannende Yoga-Sequenz für ihren Online Geburtsvorbereitungskurs “Die kosmische Geburt” beisteuern.

In diesem wundervollen Meditationsbuch “Meditationen für Mamas. Wie Entspannung im Alltag gelingt”* von Katrin Michel bin ich mit einem kleinen Expertenbeitrag mit von der Partie. Das Buch ist im Kösel Verlag erschienen und für 16,- € im Handel zu kaufen.

Ich freue mich sehr darüber eine von vielen genialen Frauen zu sein, die bei diesem Entspannungsbuch für Mamas mitgewirkt haben. Danke liebe Katrin, für diese Möglichkeit!

Ich wurde von Inken Arntzen für ihren inspirierenden Podcast “Gebärmütter Talk” interviewt. Im Gespräch gebe ich Tipps rund um Yoga und Atmung in der Schwangerschaft und verrate dir, welche Übungen dir auch unter den Wehen bei der Geburt helfen können. Ich erkläre, warum ich mir wünsche, dass sich Frauen in der Schwangerschaft und während der Geburt auf ihre Intuition verlassen. Höre dir die Podcast-Folge an…


Ausblick 2021: Ein Jahr voller Licht und Liebe

Ich bin schon richtig gespannt auf 2021 und hoffe auf ein glückliches, gesundes Jahr für uns alle. Auch im neuen Jahr plane ich viel Neues z.B. drei neue Fortbildungen für Yogalehrer: zum Teenyogalehrer und zum Postnatal Yogalehrer. Außerdem zeige ich dir in meinem Tagesworkshop “The art of teaching yoga” wie du deine Yogastunden intuitiv mit Herz unterrichten kannst.

Nach den beiden erfolgreichen Online Inspirationstagen zusammen mit Tina Buch und Andrea Helten biete zusammen mit 3 weiteren Experten im März 2021 einen Marketing Inspirationstag für Yogalehrer an.

Außerdem werden noch zwei weitere Bücher erscheinen, bei denen ich jeweils ein Kapital geschrieben habe – das wird toll!

Neben meinen Krankenkassen zertifizierten Online-Kursen, gibt es ab Januar 2021 auch meinen neuen Mitgliederbereich “Happy & Healthy”. Dort erhältst du meinen persönlichen Glückscode, wie ich durch Yoga und Meditation ein gesünderes und glücklicheres Leben genieße. Jeden Monat gibt es zwei neue Yogastunden, Inspirationen für ein Happy & Healthy-Life und vieles mehr.
Lass dich überraschen, was 2021 noch alles kommt…

Bleib gesund!

Ich wünsche dir und deinen Lieben gerade jetzt eine besondere Zeit voller Liebe und Verbundenheit, eine Zeit der Ruhe, des liebevollen Miteinanders und Glück & Gesundheit für 2021. 

Alles Liebe und Namasté,
deine Stefanie

2 thoughts on “Ein Jahr voller Verbundenheit

  1. Toll, liebe Stefanie ! Ich freue mich so sehr, dass wir so schöne gemeinsame Projekte ins Leben gerufen haben und das du mit deiner fröhlichen Art und deinem Optimismus soviel Licht in die Welt bringst.
    Schön, dass es sich gibt !

    1. Dankeschön liebe Tina. Das freut mich sehr zu hören. Es ist auch wirklich toll, dass wir uns näher kennengelernt und so tolle Inspirationstage ins Leben gerufen haben. Super schön, dass es dich gibt!
      Für das Jahr 2021 wünsche ich mir für alle: Ein Jahr voller Licht und Liebe!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.