Gerade jetzt bin ich dankbar, dass ich Yoga im Park wieder anbieten kann. Ich liebe es Yoga an der frischen Luft zu machen und auch zu unterrichten. Ich finde es toll auf der grünen Wiese mit Blick in die Bäume, in die Natur und in den Himmel Yoga zu machen.

Wir lassen uns in der dynamischen Vinyasa Yogaclass von unserem Atem durch die fließenden Bewegungen leiten. Die Stunde endet mit einer längeren Entspannungsphase in der Körper, Geist und Seele zur Ruhe kommen können. Diese Yogastunden sind für Yoga-Anfänger, Fortgeschrittene und auch Schwangere geeignet.

Kosten

Die Yogaveranstaltungen finden auf Spendenbasis statt.

Du gibst, was es Dir wert ist!

Termine:

  • Montag, den 27. Juli von 19:00-20:00 Uhr
  • Dienstag, den 28. Juli von 18:45-19:45 Uhr

Weitere Termine werden je nach Wetterlage regelmäßig bekannt gegeben. Schreibe mir gerne eine WhatApp an: 0163 – 78 15 399, um über die wöchentlichen Termine direkt informiert zu werden.

Wo? Im Kurpark seitlich der Hebammerei unten auf der Wiese, Höhe von Parkstraße 89-95

Bitte Mitbringen:

  • Deine Yoga-Matte (oder ein großes Handtuch) und was du sonst noch für deine Yogapraxis brauchst (Decke, Hilfsmittel, Trinken,…)
  • Bitte halte dich an die aktuellen Hygieneregeln:
  • Achte darauf Abstand zu halten auch beim Kommen und Gehen
  • Bitte trage beim Ankommen und Gehen Mundschutz und halte 1,5 m Abstand
  • Lege deine Matte im Abstand von mind. 1,5 m zum Nachbarn aus
  • Werfe deinen Beitrag und Yoga Teilnahmezettel vor oder nach der Yogastunde in die Box

Achtung: Bei schlechtem Wetter fällt die Yogastunde leider aus.

Anmeldung:

Wenn Du über die aktuellen Termine informiert werden willst, schreib uns gerne eine kurze E-Mail mit Angabe deiner Telefonnr. an: info@yogastern.com

oder sende eine SMS oder WhatApp an: 0163 – 78 15 399

Ich freue mich sehr auf dich und die gemeinsamen Yogastunden im Grünen!

Namasté,
deine Stefanie

Teilnehmerfeedback:

“Gestern Abend habe ich mir eine Stunde Yoga im Park bei Steffi geschenkt und es hat sich gelohnt! Selten war ich so gut mit meinem Atem verbunden. Die Weite des Himmels über uns und die Verbindung zu Mutter Erde unter uns hat den gemeinsamen Yoga zu etwas ganz besonderem werden lassen. Vielen Dank!“

Maria Blinn

Charity Yoga

Vielen Dank an alle Teilnehmer, die beim Yoga im Park gespendet haben! Im Juni 2020 sind 600 Euro zusammen gekommen. Ihr seid großartig! In den letzten Jahren habe ich für zahlreiche Organisationen gespendet, die mir am Herzen liegen, sei es Kinder-, Umwelt- oder Tierschutz-Projekte und konnte mit den Spendeneinnahmen auch bekannte Hilfsprojekte wie “Viva con agua”, “SOS Kinderdörfer” oder “Brot für die Welt” unterstützen.